Aktuelles - 2011

2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007

 

9. Dezember 2011

 

Weihnachtsbasar 2011

 

Der Weihnachtsbasar der Erich Kästner-Realschule war wieder erfolgreich, trotz des feuchten und grauen 'Schmuddelwetters' am zweiten Adventswochenende. Wie in den Vorjahren halfen zahlreiche Schüler und erstmalig auch einige Elternvertreter aus Klasse 5a den Organisatorinnen Frau Fried, Frau Sikorski und Frau Holländer mit beim Verkauf. Wie immer fanden die Weihnachtsplätzchen und die frischen Waffeln reißenden Umsatz, sowohl am Tag der offenen Tür in der Schule am 26. November als auch an den drei Tagen auf dem Gladbecker Nikolausmarkt vom 2. bis zum 4. Dezember. Es ist schön, wenn Schüler und Lehrer einmal anders zusammen arbeiten als nur im Fachunterricht! Vielen Dank allen lieben, fleißigen Helfern!

 

 

7. Dezember 2011

 

Teilnahme am Wettbewerb "bio-logisch!" mit Erfolg!

 

Am 14.12.2011 dürfen die Schülerinnen und Schüler Karolina Wojciak, Kimberly Hofmann, Antonella D´Acquisto und Daniel Langer bei der Preisverleihung im Münsteraner Zoo ihre Urkunden entgegennehmen. Denn sie hatten unter Leitung von Frau Tadic am Wettbewerb "bio-logisch!" zum Thema "Kraut und Rüben" teilgenommen und sich gegen zahlreiche andere Teilnehmer ihrer Jahrgangsstufe durchgesetzt.

 

Bericht auf "derwesten"

 

6. Oktober 2011

 

Die Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ehrt die Erich Kästner Realschule als eine der herausragenden Schulen unseres Landes mit einer Urkunde. In der Urkunde heißt es: "Um der Leistung das gebührende Lob, der Arbeit angemessene Anerkennung und dem Erfolg die verdiente Wertschätzung zuteil werden zu lassen, ehre ich die Erich Kästner Realschule für das uneingeschränkte Engagement, die großartigen Leistungen und als eine der herausragenden Schulen unseres Landes Nordrhein Westfalen."

 

4. Oktober 2011

 

SV-WAHLEN

 

Die neue Schülersprecherin der Erich Kästner Realschule ist Nihal Akkaya (9c, Bildmitte)! Sie wird bei ihrer Arbeit unterstützt durch ihre Stellvertreter René Basyurt (10a, rechts) und Aylin Altunsoy (8b).

Als Mitglieder der Schulkonferenz sind gewählt:
Nick Wachowiak
Nihal Akkaya
René Basyurt
Aylin Altunsoy
Doro Zabienski
Ali Subasi

Als Mitglied der Teilkonferenz wurde René Basyurt gewählt.

Interessierte Schülerinnen und Schüler in den Fachkonferenzen sind
Mathematik: Aylin Altunsoy
Französisch: Seda Sanli
Biologie: Henry Kott
Musik: Nick Wachowiak
Deutsch: Cigdem Isik

Für den Jugendrat stellen sich wie bereits im letzten Jahr Nick und Nihal zur Wahl. Neu im Team ist Büsra Bulca aus der 8b.

 

27.September 2011

 

Fußballmannschaften

Die Erich Kästner Realschule ist erfolgreich in die neue Fußballsaison gestartet.

Die Mannschaft der Jungen aus den Jahrgängen 1998-2000 gewannen ihr Auftaktspiel gegen die Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule mit 10:1. Eine geschlossene Mannschaftsleistung führte zu diesem überzeugenden Sieg. Das nächste Spiel geht gegen die die Werner-von-Siemens-Realschule.

 

Nach Jahren startete auch wieder eine Mädchenmannschaft (Jg.98-00) ihre Jagd nach Toren. Im ersten Spiel siegte das EKR-Team bei strahlendem Sonnenschein gegen das Riesener-Gymnasium mit 5:1 (1:1) und darf sich Stadtmeister nennen. Das Team der WKII aus den Jahrgängen 96-98 hatte in der ersten Runde ein Freilos.

 

6. September 2011

 

Wir begrüßen die neue Kollegin Maren Ahlbrecht an unserer Schule. Frau Ahlbrecht unterrichtet die Fächer Deutsch, Englisch und Kunst. Wir wünschen ihr viel Erfolg und Freude bei der Arbeit.

 

22.Juli 2011

 

PZ wurde zur Showbühne

 

Am 21. Juli hieß es Vorhang auf für das Rock-Musical Löwenherz.

 

Zum Bericht

 

Weitere Informationen auf http://www.loewenherz-ekr.de.tl/

 

19. Juli 2011

 

Foto-AG belegt Platz 4

Die Foto-AG der EKR hat beim Wettbewerb "Toleranz wählen" den vierten Platz belegt und 100,--€ Preisgeld gewonnen. Wir gratulieren Frau Wagner und den Schülerinnen und Schülern Vivien Sokolowski (5b), Janine Funke (5b), Celina Selbach (5b), Jan Decker (5c), Joana Wünnemann (5c) und Giulia Destino (5c).

 

16. Juli 2011

 

"lokalkompass" berichtet über die Abschlussfeier der EKR

 

Zum Bericht

 

15. Juli 2011

 

Schulleiter Gerd Weggel erhält das Bundesverdienstkreuz am Band

 

Zum Bericht

 

13. Juli 2011

 

THE BIG CHALLENGE 2011

 

Am 12. Mai 2011 haben unsere 5., 6.und 7. Klassen, insgesamt 288 Schüler, zum fünften Mal an dem europäischen Sprachwettbewerb „The Big Challenge“ teilgenommen.

 

Unsere besten Schüler waren diesmal

 

5a: Stefan Nolte, Viviane Willner, Daria Silver

5b: Okan Karabügül, Charlotte Körner, Jonas Küch

5c: Pascal Broetzmann, Anna Mancari, Selen Destereci

6a: Hakan Arslan, Moritz Meierhof, Alina Beier

6b: Furkan Kösem, Calvin Möller, Lukas Kawczyk

6c: Jessica Bonet, Dennis Thor, Timo Heinrichs

7a: Sonja Turek, Sarah Aumer, Vivian Langer

7b: Michelle Dieckmann, Deniz Sahin, Jan Pappert

7c: Patricia Oswald, Kerem Altay, Ali Saado

 

Besondere Leistungen erbrachten die jeweils Jahrgangsbesten:

 

Okan Karabügül (5b), Jessica Bonet (6c) und Michelle Dieckmann (7b), die eine überdurchschnittliche Punktewertung erzielten. Die Punkteverteilung und Platzierung innerhalb NRWs und Deutschlands kann man der Seite www.thebigchallenge.com/de entnehmen.

 

Alle Erstplatzierten haben Notenwerte, die deutlich über dem deutschlandweiten Durchschnitt liegen, erreicht und können zu Recht stolz auf sich sein! Die Fehler und die richtigen Antworten auf die 54 multiple-choice-Fragen zu Grammatik, Wortschatz, Landeskunde und Aussprache werden natürlich im Englisch-Unterricht besprochen.

 

Alle Klassen, die teilgenommen haben, erhalten ein Teilnahmeurkunde, ein englischsprachiges Heft und mehrere Lektüren. Die Erstplatzierten pro Jahrgang und pro Klasse erhalten Comics, Lük-Bücher, DVDs, Lektüren und Wörterbücher als Gewinne.

 

Die Englischlehrer der EKR hoffen, dass möglichst viele Schüler weiterhin die Gelegenheit nutzen, auf der Internetseite von Big Challenge zu üben, um ihre Leistungen für das nächste Jahr zu optimieren. 

(A. Fried)

 

8. Juli 2011

 

Welcome to the White Horse Theatre!

 

Am 21. Juni 2011 gastierte zum wiederholten Male das englischsprachige White Horse Theatre an unserer Schule. Für die älteren Schüler aus den Jahrgängen 9 und 10 gab es das Stück "Neighbours with long teeth" zu sehen. Die Klassen 7 und 8 hatten Freude an "Future Perfect" und die jüngeren Schüler aus dem Klassen 5 und 6 sahen mit viel Spaß "The dark Lord and the white witch". Die wirklich sehr guten Leistungen der vier Schauspieler, die diesmal aus Wales, Australien und den USA kamen und immer wieder die zuschauenden Schüler mit in das Geschehen einbezogen, sowie die größtenteils lustigen Dialoge und fabelhaften Bühnenbilder trugen zu einem gelungenen und unterhaltsamen Theater-Vormittag bei. Trotz aller Slapsticks und Komik konnten die sozialkritischen Aussagen und Denkanstöße in den drei Stücken vermittelt werden. Fast alle Kinder und Jugendlichen gaben eine positive Rückmeldung und berichteten stolz, dass sie keine Verständnisschwierigkeiten mit der englischen Sprache hatten. Vor allem die jüngeren Mädchen und Jungen standen anschließend Schlange, um Autogramme von den sympathischen jungen Schauspielern zu bekommen.
In zwei Jahren wird es wieder heißen: Bühne frei für das White Horse Theatre an der Erich Kästner-Realschule!

 

7. Juli 2011

 

Paris 2011

 

9 Stunden, 37 Schüler, 2 Lehrer, 1 Bus und 580 km. Die besten Voraussetzungen für eine gelungene Paris-Fahrt oder?

 

Am 17.06.2011 machten sich die meisten 10.-Klässler und der Französischkurs des 9. Jahrgangs um 6 Uhr auf den Weg in die Stadt der Liebe. Die Ankunft gestaltete sich schwierig, da wir erst Probleme hatten das Hotel zu finden und die Zimmereinteilung kurzfristig geändert werden musste. Nachdem wir diese Probleme überwunden hatten, ging es steil bergauf zum Montmartre. Eine Stunde erkundeten wir Montmartre und Sacré-Coeur.

 

Danach machten wir uns auf den Weg in die Innenstadt. Dort hatten wir Zeit etwas einzukaufen und leckere französische Crêpes oder Sandwiches zu probieren. Bei Sonnenuntergang genossen wir eine Bootsfahrt auf der Seine und sahen uns Paris bei Nacht an. Um Mitternacht fielen wir zur Freude der Lehrer todmüde in unsere Betten. Doch viel Zeit zum Schlafen hatten wir nicht, da wir zum Frühstück um 7.30 Uhr wieder fertig sein mussten. Voller Tatendrang drängten uns unsere Lehrerinnen zur Eile, da viel auf dem Plan stand.  

 

Zunächst ging es zum Louvre, dem weltgrößten Museum. Anschließend hatten wir eine Stunde Zeit um die Champs-Elysées zu erkunden. Um 12 Uhr hatten wir einen Termin am Eiffelturm, wo wir dem starken Regen Widerstand leisteten. Völlig durchnässt, aber mit einer super Aussicht verbrachten wir zwei Stunden auf dem Eiffelturm. An der Opéra trennten sich unsere Wege. Einige strömten zum Hard Rock Café auf dem Boulevard Haussmann, andere bummelten durch die „Galéries Lafayette“ oder das „Printemps“. Zurück am Hotel endete ein schönes, aber auch anstrengendes Wochenende in Paris.

 

Wir bedanken uns bei Frau Schmelzer und Frau Fried für ihre sorgfältige Planung und liebevolle Durchführung.

 

Meike Krag, Tandogan Bas

 

6. Juni 2011

 

PZ wird zur Showbühne

Am 21. Juli um 18:00 Uhr gilt "Vorhang auf" für das Rock-Musical "Löwenherz". Schüler der Jahrgangsstufen 5, 6, 9, und 10 der EKR unter Leitung von Elisabeth Schachta-Wegener zeigen hier ihr schauspielerisches und musikalisches Können.

 

31. Mai 2011

 

Lernstand der Jahrgangsstufe 8

Auch in diesem Jahr: Ergebnisse die in allen Fächern über dem Landesdurchschnitt lagen.

 

4. Mai 2011

 

EKR-Schüler auf den Fairways und Greens des Golfclubs Gelsenkirchen-Horst

Zwischen Mathematik und Englisch  heißt es für ausgewählte Schülerinnen und Schüler nun abschlagen und putten. Gesponsort wurde dieser für die Schülerinnen und Schüler kostenlose Golfkurs vom Deutschen Golf Verband e. V..

 

15. April 2011

 

Schüler bei DELF erfolgreich

Félicitations!

 

Katharina Büscher (10a), Meike-Christine Krag (10a) und Philipp Wagner (9c) haben am 22. Januar (schriftlich) und am 11. Februar (mündlich) die DELF-A2 (Diplôme d'Etudes en langue française Niveau 2) Prüfung abgelegt.

 

Wir gratulieren zur erfolgreich bestandenen Prüfung. Unser Dank geht an Frau Schmelzer, die die Schüler vorbereitet und während der Prüfung begleitet hat.

 

22. März 2011

 

Die EKR nimmt am "buddy-Projekt" teil

 

Die Erich Kästner Realschule nimmt am buddy-Landesprogramm NRW teil. Durch das Programm werden die vielfältigen Angebote, bei denen sich unsere Schülerinnen und Schüler engagieren (Lernpaten, Sanitätsdienst, Sporhelfer,...) unter eine Leitidee gestellt. Kinder und Jugendliche stark machen und eine positive Lehr-, Lern- und Umgangskultur zu entwickeln ist das Ziel des Programms. Im buddy-Programm wird die Schule die zentrale Einrichtung für den Erwerb sozialer, emotionaler und kognitiver sowie gelebter demokratischer Werte.

 

Das pädagogische Konzept basiert auf vier Qualitätsideen

  • Peergroup-Education

  • Lebensweltorientierung

  • Partizipationsmöglichkeiten bieten: aktive Beteiligung fördern

  • Selbstwirksamkeit

An der Auftaktveranstaltung am 21.3.2011 im Kreis Recklinghausen nahmen Herr Schwarte und Herr Elsen teil. An sechs Terminen werden nun Frau Tadic und Herr Schwarte fortgebildet.

Weitere Informationen auf: www.buddy-ev.de/

 

10. März 2011

 

Neuer Rekord bei Anmeldungen

Mit 176 Anmeldungen für das kommende Schuljahr liegt die EKR an der Spitze aller weiterführenden Schulen in Gladbeck und dies obwohl weniger Schüler/innen in die Sekundarstufe I wechseln. Es werden vier neue Eingangsklassen gebildet. Wir freuen uns auf unsere neuen Schülerinnen und Schüler.

Bericht auf "derwesten"

 

8. März 2011

 

Die EKR erhält vom DRK ein mobiles Notrufgerät

In einem deutschlandweit einmaligen Pilotprojekt stellt der Gladbecker Kreisverband des Deutschen Roten Kreuzes der Schule jetzt ein Mobilnotrufgerät und mehrere Unfallköfferchen zur Verfügung. Die WAZ berichtet:

 

15. Februar 2011

 

Die EKR wird mit dem Gütesiegel "MINT-REALschule" ausgezeichnet

 

Einer Delegation der EKR wurde gestern in Neuss von der Ministerin für Schule und Weiterbildung  des Landes NRW, Frau Löhrmann, und dem Vorstandsmitglied der Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW e.V., Dr. Hans-Jürgen Forst, das Gütesiegel "MINT-REALschule in NRW" verliehen.

 

In der Laudatio hieß es unter anderem: "Die Erich Kästner Realschule in Gladbeck lebt eine beispielhafte Kultur der Kooperation und Vernetzung nach innen und nach außen. Das Engagement in den MINT-Fächern bildet einen wesentlichen Bestandteil des Schulentwicklungsprozesses."

 

7. Februar 2011

 

Yonca Celik gewinnt Qualifikationsturnier für die Europameisterschaften

 

Yonca Celik, Schülerin der Klasse 8a hat das am 5./6. 2. 2011 in Trelleborg/Schweden stattgefundenen Teakwondo-Turnier, die Schweden Open 2011 gewonnen und sich damit für Europameisterschaften 2011 auf Zypern qualifiziert. Wir gratulieren! Dieser Sieg ist ein weiterer in ihrer beachtlichen Reihe von Erfolgen; sie war unter anderem:

 

Europameisterin 2009 

3 x deutsche Meisterin
Gewinnerin der Dutch Open 2010, der Belgian Open 2010 und der German Open 2010.

 

Seit drei Jahren ist sie Mitglied der deutschen Nationalmannschaft.

 

Wir wünschen ihr für die Europameisterschaft viel Erfolg!

 

1. Februar 2011

 

Wir begrüßen die neuen Lehramtsanwärter Linda Liemann und Timo Walter an unserer Schule. Frau Liemann unterrichtet die Fächer Deutsch und Erdkunde, Herr Walter unterrichtet die Fächer Mathematik und Biologie. Wir wünschen den beiden eine erfolgreiche Ausbildung.

 

nach oben


Hinweis zu Grafiken und Bilder
Das Verwenden unseres Bildmaterials ist ohne Erlaubnis der Schulleitung untersagt.

Erich Kästner Realschule
Kortenkamp 11
45968 Gladbeck

Tel.: 02043 / 96490
Fax.: 02043 / 964940

eMail: info@ekr-gladbeck.de

 

Webmaster:

webmaster@ekr-gladbeck.de